Badezimmerumbau in Herrenberg – vorher bis nachher

Der Hauptgrund für unsere Badumbau war die Aussicht auf ein modernes, altersgerechtes Bad ohne Badewanne. Das optische Ergebnis, das schon in der Planung vollstens unseren Vorstellungen entsprach, hat uns absolut überzeugt. Der gesamte Ablauf, von der Terminplanung und Einhaltung, über die Koordination der verschiedenen Handwerker und deren äusserst kompetenten und professionellen Arbeiten, ist der Badumbau zu unserer vollsten Zufriedenheit durchgeführt worden. Besonders hervorheben möchten wir die Absauganlage die uns eine staubfreie Wohnung garantiert hat.

Wir sind äußerst zufrieden.

Badezimmerumbau Herrenberg

Umbau unseres Badezimmers und des Besucher-WC’s

Unser Badezimmer im Haus aus den 30-er-Jahren sollte altersgerecht umgebaut werden. Dazu wollten wir noch unser Besucher-WC auf den neuesten Stand bringen. Deshalb wählten wir aus 2 seriösen Angeboten die Fa. Brösamle dazu aus. Herr Kopp war von Anfang an unser Fachberater. Dessen Planvorschläge sagten uns am meisten zu. Wir planten eine Totalsanierung des Raumes. Herr Kopp hat dabei die komplette Koordination mit den von  uns vorgeschlagenen Firmen Geigle GmbH Jettingen als Gipser und Firma Roller GmbH, Wildberg-Schönbronn als Fliesenlegerfachgeschäft übernommen. Die Mitarbeiter der Firma Roller haben zunächst einen neuen Estrich verlegt, um darauf die Heizleiter der vorgesehenen Elektro-Fußbodenheizung zu installieren. Danach wurden die Fliesen auf Boden und Wände sehr akkurat und mit einem gewissen Pfiff verlegt.

Die Planung von BRöSAMLE sah gemäß unseren Wünschen für das Badezimmer im Wesentlichen vor, eine bodenebene Dusche mit ca. 1,60 x 0,90 cm, ein wandhängendes Dusch-WC, einen Waschtisch mit Unterschrank, einen Spiegelschrank und einen neuen Heizkörper einzubauen. Besonders beeindruckend war die hinter den Fliesen verlaufenden Installation der Wasser- Zu- und –Ablaufrohre und der Heizungsrohre, die mit einer großen Fachkenntnis, Professionalität und Akribie an den Altbau angepasst wurden. Jetzt haben wir ein rundum neues Wohlfühl-Badezimmer, das uns jeden Morgen aufs Neue ein Lächeln ins Gesicht zaubert. Firma Brösamle, die mit ihrer sehr guten Planung auf alle Fragen und Anregungen umgehend reagierte, hat daran einen bedeutenden Anteil. Wir sind sehr zufrieden.

Badsanierung Gärtringen

Nachdem unser Badezimmer 40 Jahre lang seinen Nutzen erfüllt hat, wurde es Zeit für eine Sanierung. In diesem Zuge haben wir uns auch von unserer Badewanne verabschiedet, die wir nie genutzt haben. Diesen gewonnenen Platz haben wir im neuen Badezimmer, durch den Einbau einer schönen großen Dusche mit Kopfbrause, sinnvoll genutzt und gleichzeitig den Komfort erhöht. Durch die Sanierung war es uns auch möglich, den Stil zu verändern und so haben wir nun ein schickes, modernes und aktuelles Badezimmer.

Badezimmer Ehningen

Zum Umbau unseres Badezimmers entschieden wir uns, da das alte Bad in die Jahre gekommen war. So konnten wir durch die Kombination von modernem Design und hochwertigen Materialien einen richtigen Wohlfühlraum schaffen. Eine abgehängte Spanndecke rundet das neue Badezimmer otpisch ab. Durch eine gute Koordination zwischen den einzelnen Gewerken erfolgte zudem eine termingerechte Fertigstellung.
Klasse war auch der Einsatz einer Staubschutzanlage, welche den Umbau sehr angenehm machte, da der Schmutz kaum zu spüren war. Um das Wohlgefühl im Bad zu erhöhen wurde eine Weichwasseranalge eingebaut, die jederzeit für angenehmes, kalkarmes Wasser sorgt.

Badumbau Herrenberg

Unser in die Jahre gekommenes Bad wurde von der Firma Brösamle in ein modernes, zeitgemäßes Bad umgestaltet. Unsere Ideen und Vorstellungen wurden dabei sehr gut in die Badplanung mit aufgenommen und in Zusammenarbeit mit allen Gewerken in bester handwerklicher Qualität umgesetzt. Die Fliesenarbeiten wurden von der Firma Jach, die Elektroinstallationen mit den Lichtakzenten von der Firma Hämmerle und die maßgefertigte Waschtischkonsole und der Spiegel-Hochschrank durch die Schreinerei Mast perfekt umgesetzt. Auch die Putz- und Malerarbeiten wurden von der Firma Heinrich sehr gut und termingerecht durchgeführt.

Es ist ein sehr schönes Wohlfühlbad geworden.

Herzlichen Dank dafür an alle Gewerke!

Badumbau in Gäufelden

2016 konkretisierte sich unser Wunsch, unser Badezimmer umzubauen und komplett zu sanieren. Kompetenter Partner war hierbei die Fa. BRöSAMLE, mit der wir seit 2012 beste Erfahrungen gemacht hatten. Angefangen bei der Planung, bei der sich Herr Egeler als problemorientiert erwies und wichtige Ideen zur Gesamtmaßnahme beigesteuert hat, bis hin zum handwerklich überzeugenden Einbau, war alles wie es sein soll – komplett aus einer Hand. Das Bad wurde mit bequemer Wanne und großer Dusche neu eingerichtet. Gute Kompetenz und gute Absprache gab es bei den neuen Wünschen. Beratung, Einbau und  Handling war perfekt. Top war der Staubschutz und das Ersatz-Bad als Badanhänger vor dem Haus. Das machte den Umbau sehr bequem und der Dreck war kaum zu spüren.

Die komplette Renovierung können Sie unter www.broesamle.de/bad anschauen

Familie Balz

Die Planung für unser neues Badezimmer begannen wir Anfang des Jahres 2016 und die Firma Brösamle, vertreten durch Herrn Kopp, erhielt schlussendlich den Auftrag, da er unsere Vorstellungen vollständig in der Planung umsetzte und zudem auch die Kostenplanung passte.

Begonnen wurde mit den Umbauarbeiten dann, wie geplant, am 23. Mai. Die, zuvor geplante Fertigstellung war leider etwas zu optimistisch, da sich einige Verzögerungen, durch Materialfehler, Messfehler und Probleme bei der Anpassung unterschiedlicher Gewerke in ihrer Farbgebung und Musterung ergaben. Nichtsdestotrotz konnten wir das Badezimmer während der restlichen Umbauarbeiten eingeschränkt nutzen. Ab dem 12.August war die komplette Nutzung möglich und der finale Arbeitsschritt wurde kurz darauf ausgeführt.

Wir sind rundum mit unserem neuen Bad zufrieden. Zum einen wegen der einfachen Nutzbarkeit und zum anderen wegen der optimalen Raumausnutzung und einer erscheinenden Großzügigkeit, trotz des für ein Reihenhausbad relativ geringen zur Verfügung stehenden Raumes. Unterstrichen wird das durch die helle Ausführung und geschickte Muster- und Farbzusammenstellung.

Sehr zufrieden sind wir auch mit der Ausführung der einzelnen Gewerke. Von der Gesamtplanung der Firma Brösamle, über die Elektroinstallationen der Firma Hämmerle, die Boden- und Wandfliesen der Firma Kemmler, verlegt durch Herrn Fliesenleger Klein, bis hin zur abgehängte Gipskartondecke und bearbeiteten Tür der Firma Paulus und den maßgefertigten Einbauschränken der Schreinerei Mast, haben alle beteiligten Firmen, beziehungsweise deren Mitarbeiter, eine außerordentlich gute Arbeit geleistet. Des Weiteren ist unser Kostenziel weitgehend eingehalten worden.

Familie Scheurenbrand, Deckenpfonn

Wir haben die Optik unseres Gäste WC durch die modernen Sanitären Einrichtungen positiv verändert und sind stolz auf das Ergebnis.

Badrenovierung Nufringen

Der Einstieg in unsere Badewanne zum Duschen war gesundheitsbedingt nicht mehr möglich und das ausweichen auf andere Stockwerke zu beschwehrlich. Daher, und weil wir schon immer Kunde von Brösamle sind, haben wir uns für eine Modernisierung unseres in die Jahre gekommenen Bades entschieden. Wir waren sehr zufrieden mit dem Ablauf, der Koordination der verschiedenen Gewerke, der Staub-Absauganlage und am Ende mit dem tollen Ergebnis. Wir duschen jetzt bodeneben – mit Sitz- und Festhaltemöglichkeit.

Frau Xanthopoulou, Holzgerlingen

Ich bin sehr stolz auf das neue Badezimmer. Dank dem modernen Design kombiniert mit Funktionalität und durch den Einsatz hochwertiger Materialien, konnten wir das Badezimmer zu einem richtigen Wohlfühlraum umbauen. Sehr praktisch ist der breite Waschtisch mit Ablagefläche und Unterbau.

Familie Skarke, Herrenberg

Bei unserem Badumbau war mir wichtig, dass wir unser Bad möglichst komfortabel und barrierefrei gestalten. So haben wir eine bodenebene Dusche und ein Dusch WC installiert. Ebenfalls haben wir einen Waschmaschinenanschluss im Bad vorgesehen.

 

Familie Brenner, Kuppingen

Wichtigste Voraussetzung bei der Sanierung des Badezimmers war, dass wir es barrierefrei umsetzen können. So wurde die Dusche mit einer bodenebene Duschablaufrinne und Handgriffen ausgestattet. Auch der Ablauf am Waschtisch wurde barrierefrei mit einem Unterputzsifon gestaltet.

Familie Eichling, Kuppingen

Im Zuge unseres Badumbaus war uns sehr wichtig, dass wir in unserem Badzimmer Platz gewinnen. Somit haben wir die Anordnung der sanitären Einrichtungen komplett geändert. Das neue Badezimmer sollte modern gestaltet werden und eine Wohlfühlatmosphäre bieten.

Familie Hermenau

Bei unserem Hausbau hatten wir geplant nur ein Badezimmer zu benutzen. Da dies mittlerweile nicht mehr ausreicht, haben wir uns dazu entschieden das Bad im EG auszubauen. Da unser Verwandter Thomas Schmickl bei der Fa. BRöSAMLE tätig ist und uns schon bei unserem Hausbau mit Rat und Tat zur Seite stand, haben wir erneut mit ihm zusammengearbeitet. Schon bei der Planung wurde auf unsere Wünsche und Vorstellungen eingegangen und durch gute Ideen und Vorschläge ergänzt. Dadurch ist unser neues Badezimmer genauso geworden, Wie wir uns das immer vorgestellt haben. Sowohl mit der Installation als auch mit der Organisation hinsichtlich der anderen Gewerke und Eigenleistungen waren wir sehr zufrieden. Alles verlief reibungslos und die vereinbarten Termine wurden immer eingehalten.

Familie Scalmato, Nebringen

Unser altes Badezimmer war sehr dunkel und über die Jahre auch schon ziemlich abgenutzt. Für das neue Badezimmer war uns sehr wichtig, dass die Rundungen als Übergang an der Wand beibehalten werden. Diese wurde durch den Einsatz von Mosaik-Fliesen optimal betont.
Unser neues Badezimmer ist sehr modern gestaltet. So haben wir eine große bodenebene Dusche anstatt der vorhandenen Badewanne verwirklichen können.Neben der Firma Brosame hat auch die Firma Hämmerle für die Elektroinstallation und die Firma Zander (Fliesenlegerarbeiten) ihren Teil zum erfolgreichen Umbau unseres Badezimmers beigetragen.

Familie Schulz, Haslach

In Folge eines Rohrbruchs, hatten wit im Bad+Flur einen größeren Wasserschaden. Nachdem die undichte Stelle in der Rohrleitung ausgetauscht wurde, habe ich mich dazu entschlossen das gesamte Badezimmer zu renovieren. Jetzt haben wir in der Dusche eine Duschkombination bestehend aus einer Kopf- und Handbrause verwirklichen können. Außerdem konnte die Einstiegshöhe für die Dusche deutlich reduziert werden.

Familie Baisch, Böblingen

2013 konkretisierte sich mein Wunsch, mein zwischenzeitlich leerstehendes Elternhaus, Baujahr 1958, für mich selbst umzubauen und komplett zu sanieren. Neben teilweise gravierenden Grundrissänderungen wurden auch die Sanitären- und Heizungsinstallationen komplett neu aufgebaut. Kompetenter Partner war hierbei die Fa. BRöSAMLE, mit der mein Vater schon seit 1987 beste Erfahrungen gemacht hatte. Angefangen bei der Planung, bei der sich der Berater als problemorientiert erwies und wichtige Ideen zur Gesamtmaßnahme beigesteuert, bis hin zum handwerklich überzeugenden Einbau, war alles wie es sein soll – komplett aus einer Hand. Die Heizung wurden neu verrohrt, zeitgemäße Heizkörper eingebaut und eine energiesparende Gas-Brennwert Heizanlage. Zudem wurde das Bad mit großer Wanne und Dusche, 3 WC´s und Anschlussmöglichkeiten für 2 Küchen neu eingerichtet. Kein einfaches Unterfangen bei inem über 50 jährigem alten Gebäude. Das „Sahnehäubchen“ ist der Kaminofen, den ich mir gegönnt habe. Dieser bringt heute tolle Wärme und macht viel Spaß. Auch hier: Beratung, Einbau und  Handling perfekt.

Familie Oswald, Öschelbronn

Unser Bad war einfach unpraktisch und musste dringend modernisiert werden. Die Badplanung und die Beratung hat uns sehr gut gefallen. Besonders die Badmöbel gefallen und. Sie sind superchic und sehr praktisch, sowie die begehbare neue Dusche mit Bodenablauf. Das neue Bad ist sehr modern geworden. Alles ist gut gelaufen.Die Koordination der Handwerker war gut. Wir sind sehr zufrieden

Familie Schaufuß, Böblingen

Familie Haupt, Herrenberg

Unser altes Bad war in die Jahre gekommen und nicht mehr modern. Für uns war bei der Renovierung vor allem wichtig, dass die Dusche Boden eben eingebaut wird. Unser neues Bad hat nun alles was wir brauchen und gefällt uns sehr gut. Die Arbeiten zwischen und mit den Handwerkern hat sehr gut funktioniert, wir sind sehr zufrieden.

Römer, Herrenberg

Unser altes Bad war zwar zweckgemäß, aber mittlerweile in die Jahre gekommen und somit nicht mehr auf dem neuesten Stand. Wir entschlossen uns für die Modernisierung unseres Bades, dass auch für das Alter komfortabel sein sollte, für eine begehbare Dusche. Von Anfang an hatten wir einen sehr sympathischen Kontakt zu der Fa. Brösamle und sie zeigte sich als sehr kompetent. Uns gefiel es sehr gut, wie sie auf unsere Wünsche eingegangen ist und auch deshalb haben wir uns für sie entschieden. Durch den Einsatz eines Staubfressers wurde der Schmutz so gering wie möglich gehalten. Das Preis-Leistungs-Verhältnis war sehr gut und das Gesamtpaket hat wunderbar gepasst.

Familie Sudhoff, Herrenberg

Für die Erneuerung unserer Heizungsanlage in Verbindung mit der Renovierung unserer zwei Bäder haben wir uns für die Firma Brösamle entschieden, weil uns eine schnelle Lieferung, Verlässlichkeit und Qualität wichtig waren. Außerdem haben wir uns für die Firma Brösamle auf Grund von Empfehlungen entschieden.

In den Bäder konnten wir jeweils eine komfortable bodenebene Dusche mit Schiebetür bzw. Falttür für die Duschabtrennung verwirklichen.

Familie Brecht, Nufringen

Unser altes Badezimmer war aus dem Jahre 1972 und hatte noch lauter „grüne“ Fliesen etc. Die Anordnung der Einrichtungen wie Badewanne, WC und Waschtisch war etwas unpraktisch. Der hohe Duscheinstieg war auch nicht optimal. Unser neues Badezimmer ist nun hell, freundlich und modern gestaltet. Die nahezu bodenebene Dusche in Kombination mit der großen Kopfbrause ist ein absolutes Highlight geworden.

Familie Peick, Altingen

Für unsere Badezimmerrenovierung haben wir uns für die Fa. Brösamle entschieden weil wir eine Komlpettlösung wollten. Mit der Planung durch Herrn Kopp sowie der Zusammenarbeit mit den anderen Handwerken sind wir sehr zufrieden gewesen. Wir wollen aber auch den Monteur Herrn Maaz erwähnen, denn der hat die Pläne super umgesetzt und unsere Fragen geduldig beantwortet. jetzt haben wir ein schönes Schmuckstück mit bodenebener Dusche und einer Fußbodenheizung.

Familie Stark, Öschelbronn – 2014

Unser Bad war in die Jahre gekommen, vor allem die Dusche mit der Duschkabine mit dickem Rahmen war immer so schwer zu reinigen. Daher haben wir uns entschieden unser Badezimmer zu erneuern und daraus ein modernes und funktionelles Bad zu machen. Mit viel Liebe zum Detail haben wir unser neues Bad gestaltet. Jetzt fühlen wir uns wieder wohl.

Familie Heinze, Mötzingen

Unser Bad war einfach viel zu klein und hatte veraltete Elektroleitungen. Wir haben uns entschlossen komplett zu renovieren und das Gäste-Bad mit zum Badezimmer dazuzunehmen um mehr Raum zu gewinnen. Nun haben wir ein schönes, neues und  großzügiges Bad für die ganze Familie.

Familie Fauss, Mötzingen

Unser Bad war mittlerweile 27 Jahre alt. Die Fliesen hatten Risse, die Waschbecken waren defekt und die Klosett Spülung funktionierte nicht mehr richtig. Zudem war die Farbe der Einrichtungen in Bahamabeige nicht mehr wirklich Chic. Wir wollten einen Umbau der sowohl altersgerecht als auch modern ist. Das ist uns mit unserem neuen Bad mehr als gelungen, Wir sind mit unserem zeitlos schönen und praktischen Bad sehr glücklich.

Familie Kappler, Mötzingen

Beim Hauskauf 1996 war das Haus renovierungsbedürftig. So auch unser Bad. Erst jetzt, mit Veränderungen in unserer Lebenssituation, entschlossen wir uns das Bad zu renovieren. Wenn nicht jetzt, wann dann, haben wir uns gefragt. Für die Fa. Brösamle GmbH haben wir uns entschieden weil wir eine maßgeschneiderte Lösung und eine super Planung durch Herr Maurer für unser Bad bekommen haben. Wir sind sehr zufrieden und fühlen uns jeden Tag wie im Urlaub.

Badsanierung

Unser bisheriges Badezimmer haben wir mit modernen Einrichtung und hochwertigen Natursteinbelägen aufgewertet. Der Einbau einer „Spanndecke“ erfolgte schnell und die Decke ist jetzt sehr pflegeleicht.

Familie Dengler, Wildberg-Sulz

Wir sind sehr solz auf unser neues Badezimmer. Wichtig für uns war, dass der komplette Badumbau in zwei Wochen durchgeführt wird. Außerdem freuen wir uns über die große bodenebene Dusche mit toller Kopfbrause.
.

Familie Weber, Dätzingen

Wir sind seit 25 Jahren Kunden bei der Firma Brösamle. Beim Umbau unseres Badezimmers haben wir eine bodenebene Dusche verwirklichen können. Hierdurch haben wir einen großen Platzgewinn und Komfort im Badezimmer. Sehr angenehm ist auch das neue Dusch WC. In Summe freuen wir uns sehr über das moderene Design des neuen Badezimmers.

Familie Römer, Oberjesingen

Mit den Wörtern Quälitat, Service etc. werben viele Firmen. Jedoch ist oft der Mitarbeiter entscheidend, welcher die Konzepte der Fa. umsetzt. Und da kann die Fa. Brösamle wirklich stolz auf das Montageteam um Herrn Kopp sein. Insbesondere bei den aufgetretenen Problem, auch verschuldet durch den Bauherren selbst, reagierte die Firma immer kundenorientiert freundlich und souverän. Ob Herr Kopp „Ja das müssen wir so machen – machen wir so“ oder Monteure“ ja das bekommen wir hin, stand immer die Kundenzufriedenheit im Mittelpunkt und dies in einer sehr souveränen und zuvorkommenden Art.

Frau Widmayer, Gültstein

Auf mein neues Badezimmer bin ich sehr stolz. Es ist ein absolutes Highlight geworden. Die Wandfliesen in Verbindung mit dem Aufsatz-Waschtisch verleihen dem Badezimmer einen sehr modernen Stil. Dies war auch der Grund für die Entscheidung zum Badumbau.

Ehepaar Schöpf, Nufringen

Badsanierung mit Bodenheizung

Unser Eigenheim haben wir 1980 bezogen. Damals arbeiteten wir bereits mit der Firma Brösamle zusammen – und waren sehr zufrieden. 2010 wurde dann von der Firma Brösamle die Ölheizung auf eine Heizung ausschließlich mit einer Luftwärmepumpe umgestellt, die dank der vorhandenen Fußbodenheizung perfekt funktioniert. Aufgrund dieser guten Erfahrungen haben wir den Auftrag für die Neugestaltung unseres in die Jahre gekommenen Badezimmers an die Firma Brösamle erteilt. Da wir beide im Ruhestand sind, konnten wir uns für die Planung und den Umbau richtig Zeit nehmen. Dabei war es uns wichtig, den Duschbereich auf jeden Fall zu vergrößern und angenehmer zu gestalten. Mit einer Größe von 1 x 1,20 m bietet uns die neue, bodenebene Dusche viel Platz und Komfort. Unser Badezimmer ist jetzt modern und funktional. Auch optisch hat es sich deutlich verbessert: Wir freuen uns jeden Tag, wenn wir ins Badezimmer gehen! Ein großes Kompliment möchten wir besonders Herrn Schmickl von der Firma Brösamle aussprechen. Geduldig und professionell hat er uns während der Planung beraten und fachgerecht unterstützt. Wir haben uns vom gesamten Team stets bestens betreut gefühlt.

Familie Schlimmer, Öschelbronn

Badumbau

Für die Renovierung unseres Badezimmers haben wir uns entschieden, da das Badezimmer nicht mehr aktuell und die Fugen undicht sind Wir haben die Badewanne demontiert und hatten somit den Platz, um eine moderne Walk-in-Dusche mit offenen Zugang zu verwirklichen. Mit der Beleuchtung konnten wir ein besonderes Highlight für die gemütliche Atmosphäre setzen.

Familie Mayer, Herrenberg

Badumbau

Mit dem Umbau des Badezimmers haben wir uns einen großen Wunsch verwirklicht. Dank der großen Dusche mit Hand- und Kopfbrause genießen wir einen tollen Dusch-Komfort. Abgerundet wird unser schickes Badezimmer mit dem Einbau eines Dusch WC`s.

Familie Grund, Oberjesingen

Badumbau

Wir freuen uns sehr über unser neues Badezimmer. Dieses ist nun sehr geräumig, da wir die bisher wenig benutzte Badewanne demontiert haben. Dank der komplett neu verlegten Wasserleitungen haben wir nun auch wieder ausreichend Wasserdruck und das warme Wasser viel schneller im Badezimmer. Ein Blickfang ist unser neuer Design-AP-Spülkasten. Dieser ist vorne mit Glas verkleidet, wodurch eine sehr moderne Optik entsteht.

Frau Ludwig, Maichingen

Badumbau

Das alte Badezimmer war nicht mehr voll funktionsfähig. Durch die Zusammenlegung des WC`s mit dem Bad , haben wir in erster Linie den Raum vergrößert. Dank der neuen Raumeinteilung konnten wir eine große Dusche verwirklichen.

Familie Schmidt, Schönbronn

Badumbau

Wir sind stolz und freuen und sehr über unser neues modernes Badezimmer. Ein Blickfang ist unsere große bodenebene Dusche. Hierdurch konnte eine bessere Raumaufteilung, als mit der bisher motierten Badewanne erzielt werden.

Familie Schneider, Sindelfingen

Badumbau

Unser altes Badezimmer ist in die Jahre gekommen. Aus diesem Grund haben wir uns dazu entschlossen, das Badezimmer gemeinsam mit dem Gäste WC zu modernisieren. Hierbei wurde neben der Erneuerung der Rohrleitungen auch ein bodenebener Duschplatz eingerichtet. Dank der Falt-Duschtrennwand haben wir jetzt deutlich mehr Bewegungsraum im Bad.

Familie Hätinger / Koch, Öschelbronn

Badumbau

Mit unserem neuen Badezimmer haben wir uns einen großen Wunsch erfüllt. Mit dem Doppelwaschtisch und dem großen Spiegel können wir uns problemlos zu zweit im Bad zurecht machen. Die Hochschränke und der Unterschrank bieten viel Stauraum. Unsere neue komfortable Dusche macht das Duschen zu einem wahren Vergnügen.

Familie Engel, Affstätt

Badumbau

Mit dem neuen Badezimmer wurden unsere Wünsche nach mehr Komfort und die damit verbundene neue Technik erfüllt. Die Beratung, die uns die Entscheidung fürs neue Badezimmer leicht gemacht hat war sehr freundlich, umfangreich und sehr kompetent. Auch haben wir sehr gute Anregungen und Hinweise bekommen. Vor allem freuen wir uns jetzt über den Badewannenvorschlag und die Empfehlung einer bodenebene Dusche. Sehr angetan waren wir von der Firma Brösamle, welche unsere Wünsche realisiert hat.

Familie Mink, Affstätt

Badumbau

Wir sind sehr stolz darauf, dass wir uns entschieden haben unser Badezimmer zu renovieren. Durch die praktische Faltwand haben wir eine sehr große Dusche in unserem Bad verwirklichen können. Sehr komfortabel ist der bodenebene Einstieg.

Familie Keller , Altingen

Badumbau

Für die Renovierung unseres Badezimmers haben wir uns entschieden, da das Badezimmer nicht mehr aktuell und zum Teil auch schon Fugen undicht geworden sind. Wir haben die Badewanne  demontiert und hatten somit  den Platz um eine moderne Walk-In Dusche mit offenen Zugang zu verwirklichen. Mit der Beleuchtung konnten  wir ein besonderes Highlight für die gemütliche Atmosphäre setzen.

Familie Kegreiss, Mönchberg

Badumbau

Wir wollten unser Bad altersgerecht gestalten und somit die Badewanne ausbauen. Durch die Ideen der Firma Brösamle haben wir jetzt ein wunderschönes Bad mit einer bodenebenen Dusche. So fällt uns der Einstieg leichter. Das Dusch WC ist ein Luxus den wir uns zusätzlich geleistet haben.

Famiele Weimer, Affstätt

Badumbau

Für die Renovierung unserer Dusche sowie WC-Anlage haben wir uns entschlossen, um künftig angenehmer und praktischer den Tag beginnen zu können. Bei der Dusche war uns sehr wichtig die Einstiegsbreite so breit wie möglich und die Einstiegshöhe im Vergleich unserer bisherigen Dusche zu minimieren. Dies ist Dank der neuen flachen Brausewanne super gelungen. Unser neues WC haben wir mit einem Dusch-WC ausgestattet. Somit können wir ab sofort das wohlfühlende Reinigen mit Wasser genießen.

Hotel Kaiser, Mönchberg

Renovierung Hotelbäder

Um unseren Kunden einen angenehmen und entspannten Start in den Tag zu ermöglichen, haben wir über 20 unserer Hotelzimmer renoviert. Wichtig für uns war, dass die neuen Badezimmer praktisch und modern gestaltet werden. Eine Besonderheit ist sicherlich der Waschtisch mit integriertem Handtuchhalter.

Unsere neuen Premium Zimmer „Waterworld“ sind der ganze Stolz des Hotel Kaiser – Teams. Hier wurden neben einer Whirpool-Badewannenkombination auch ein Wasserbett installiert. Rundum sind diese Zimmer sicherlich etwas besonders für unsere Gäste.

Familie Fritz-Jung, Gültstein

WC-Renovierung

Auf unser neues Gäste-WC sind wir sehr stolz. Das vorhandene Stand WC mit Aufputz-Spülkasten haben wir durch den modernen Designspülkasten mit Stand-Keramik ersetzt. Eine weiterer Blickfang ist sicherlich unser Aufsatz Waschbecken mit der extra breiten Waschtischarmatur.

Herr Faber, Herrenberg

Badezimmerrenovierung

Das alte Badezimmer war noch aus den 70er-Jahren. Deswegen beschloss ich es zu renovieren. Bei dieser Gelegenheit habe ich das Gäste WC ebenfalls erneuert. Die hochwertige Ausstattung lässt beide Zimmer in einem ganz neuen Licht erscheinen. Zudem sorgen die neuen Möbel für viel Stauraum und ein aufgeräumtes Erscheinungsbild.

Familie Kohlenbecker, Öschelbronn

Badsanierung

Unser altes Badezimmer war nicht mehr schön. Die Fliesenfugen waren undicht und der Abfluß verstopfte immer wieder. Auch war unsere Sanitärausstattung nicht mehr auf dem neusten Stand. Die gemauerte Duschtrennwand ist ein toller Blickfang und eine praktische Raumtrennung zugleich. Mit der bodenebenen Dusche haben wir den Wunsch nach einer modernen, komfortablen Dusche verwirklicht.

Familie Hofmann, Öschelbronn

Badumbau

Da aus den alten Leitungen nicht mehr ausreichend Wasser kam und das Badezimmer schon alt war, haben wir uns für eine komplette Badezimmererneuerung entschieden.