Wir hatten uns bereits vor Jahren entschieden, im Falle einer anstehenden Modernisierung unserer Ölheizung auf eine Gasheizung umzustellen und hatten uns einen Gas-Anschluss legen lassen. Dabei sollte durch die Demontage der alten Tanks auch zusätzliche Nutzfläche entstehen.

Nach einem Betrieb der alten Anlage über 33 Jahre stand die Modernisierung der Heizungsanlage zusammen mit einer Dachsanierung nun an.

Der erste Kontakt zur Firma Brösamle kam während der Herbstschau des Herrenberger Handwerks 2016 zustande. Im Frühjahr 2017 haben wir uns von Firma Brösamle ein Angebot für eine Gasbrennwertkesselanlage mit Solarkollektoren zur Warmwassergewinnung ausarbeiten lassen. Von Beginn an haben wir uns in der Zusammenarbeit mit der Firma Brösamle richtig betreut und verstanden gefühlt. Das Angebot, die Terminabstimmungen, die hervorragende Ausführung und die Betreuung während des Auftragsverlaufes haben uns zu jedem Zeitpunkt die Richtigkeit unserer Entscheidungen zur Art der neuen Anlage und zum gewählten Partner für die Installation bestätigt.