Frau Maisch – Ammerbuch Entringen

Da die alte Heizungsanlage nicht mehr zu 100% betriebssicher war, habe ich mich für eine neue, umweltbewusstere Öl-Brennwertheizanlage in Verbindung mit einem Hygienepufferspeicher für frisches Warmwasser /Trinkwasser entschieden. Abgerundet wurde das Ganze noch von eine Weichwasseranlage. Bei der Umsetzung dieses Projektes habe ich mich für die Fa. BRöSAMLE entschieden, da ich mit dem ausführlichen, kompetenten und vor allem ehrlichen Beratungsgespräch sehr zufrieden war. Der Einbau wurde ebenfalls technisch sehr gut umgesetzt und die Monteure achteten zudem stets auf Sauberkeit. Auch was die Termine betraf, war eine hohe Zuverlässigkeit gegeben.