Familie Weber, Gärtringen

Gasbrennwertheizung

Wir haben uns für eine Gasbrennwertkesselanlage mit solarer Trinkwassererwärmung entschieden, da unsere bisherige Heizung schon alt war und wir Energie einsparen wollten. Wir haben den vorhandenen Gasanschluss genutzt und von Öl auf Gas umgestellt. Dadurch haben wir zusätzlichen Platz gewonnen, da die Öltanks nicht länger nötig sind. Mit der Brennwerttechnik schonen wir gleichzeitig die Umwelt.