Einträge von broesamle

Familie Acker, Altingen

Pelletsheizung Unsere Ölheizung war alt und musste erneuert werden. Die stetig steigenden Ölpreise und die Unsicherheiten in der Politik haben uns dazu bewegt auf erneuerbare Energien umzusteigen. Mit unserer neuen Pelletheizung sparen wir Heizkosten und schonen die Umwelt.

Familie Heumesser, Altingen

Ölbrennwertheizung mit Solar Der steigende Ölpreis und das alter unserer Heizungsanlage haben uns dazu bewegt eine neue Heizung einbauen zu lassen. Wir heizen jetzt energieeffizienter mit einer Ölbrennwertkesselanlage. Durch unsere Solaranlage sparen wir noch mehr Energie ein, unterstützen die Heizungsanlage und erfüllen das EWärmeG / Erneuerbare-Wärme-Gesetz zur Nutzung von 10% erneuerbaren Energien.

Familie Szomolay, Aidlingen

Pelletsheizung mit Solar Die vorhandene Ölheizung war alt und auch nicht mehr betriebssicher. Auch haben uns die ständig steigende Ölkosten Sorgen bereitet, Deshalb haben wir uns entschieden, in ein neues Heizsystem zu investieren. Oberstes Ziel von uns war es, auf ein günstigen Energieträger umzurüsten. Wir haben uns für eine Kombination eines Pelletskessels in Verbindung mit […]

Familie Mezger, Haslach

Ölbrennwertheizung mit Kaminofen Die Betriebssicherheit unserer Heizung ist uns sehr wichtig. Da unsere vorhandene Anlage 28 Jahre alt war haben wir uns dazu entschieden eine effiziente Ölbrennwertheizung mit solarer Trinkwassererwärmung zu installieren. Ferne haben wir uns den Wunsch eines Kaminofens für unser Wohnzimmer erfüllt.

Familie Vetter, Herrenberg

Gasbrennwertheizung und Pelletkaminofen Unsere bisherige Ölheizung ist in die Jahre gekommen und die Geruchbelästigung durch die alten Öltanks hat uns gestört. Deshalb haben wir uns entschieden, in ein neues Heizsystem zu investieren. Das Herzstück dieses Systems ist der Pufferspeicher. In diesem wird die erzeugte Wärmeenergie des neuen Gasbrennwertkessels sowie des neuen Pelletskaminofens mit Wassertasche eingelagert und bedarfsgerecht an die Wohnräume verteilt. Mit dem neuen Pelletkaminofen […]

Herr Offermann, Herrenberg

Gasbrennwertheizung und Solar Meine bisherige Ölheizung stammte aus dem Jahr 1984 und war nicht mehr betriebssicher. Außerdem war der Ölverbrauch wegen des schlechten Wirkungsgrades viel zu hoch. Mit der Zielsetzung, vom Öl weg zu einem besseren Medium mit Nutzung regenerativer Energien zu kommen, habe ich mich für ein neues Heizsystem entschieden. Es besteht aus einem Gasbrennwertkessel und einer Solaranlage zum teilsolaren Heizen. Sehr gute […]

Familie Palm, Herrenberg

Solaranlage Für die Installiation unserer Solaranlage zur Heizungsunterstützung haben wir uns entschieden, damit wir in Zukunft Energie und somit Heizkosten sparen können. Ein weiterer Nutzen für uns ist die hygienische Trinkwassererwärmung mittels integriertem Edelstahlwellrohr im Pufferspeicher.

Familie Löffler, Nufringen

Pelletsheizung Wir haben eine Energieberatung machen lassen, da wir glaubten, dass unsere alte Ölheizung nicht mehr Zeitgemäß war. Da wir die Kosten senken und effizienter heizen wollten haben wir uns für eine Pelletkesselanlage mit Pufferspeicher entschieden. Damit schonen wir die Umwelt und unseren Geldbeutel. Der Pufferspeicher versorgt uns immer mit frischem Trinkwasser.

Familie Kuschke, Nufringen

Pelletsheizung In unserem Haus war noch keine Heizung vorhanden. Die Firma Brösamle hat uns mit Ihrer kreativen Idee und dem guten Lösungskonzept überzeugt. Wir heizen nun umweltfreundlich, günstig und effizient mit unserer Pelletkesselanlage mit Pufferspeicher.

Familie Stigelmann, Mönchberg

 Ölbrennwertanlage Mein Hauptanliegen war die künftige Heizung effizienter zu gestalten. Weniger Heizöl, das im Preis immer weiter steigt, hin zur Nutzung natürlicher Recourcen. Das haben wir mit unerere Heizungsunterstützenden Solaranlage verwirklicht. Ich bin bestens zufrieden mit der Beratung und der anschließenden Abwicklung der Baumaßnahme, sowie dem fortlaufenden Service der Fa. Brösamle.

Herr Hartmann, Böblingen

Ölbrennwertheizung mit Solar Aufgrund der enormen Ölpreissteigerungen habe ich mich für eine Energiesparende Öl-Brennwertheizung mit einer effizienten Solaranlage entschieden. Zusätzlich hat die Firma Brösamle meine Heizkörpernieschen gedämmt und gestrichen.

Familie Keppler, Nufringen

Ölbrennwertheizung In erster Linie wollen wir zukünftig Heizkosten einsparen und weniger Öl verbrauchen. Die Umwelt zu schonen ist ein weiterer Punkt, weshalb wir unsere vorhandene Heizung durch eine Ölbrennwertheizung ersetzt haben. Durch den Edelstahlspeicher wird weiterhin frisches Trinkwasser an unserer Heizzentrale bereitgestellt.

Familie Genger Gärtringen

Ölbrennwertanlage+Solar Unsere Heizungsanlage war defekt, ebenso unsere vorhandene Solaranlage. Deswegen mussten wir uns für ein neues Heizungssystem entscheiden.  Da wir  keinen Gasanschluss haben, wäre es zu teuer, gewesen einen in unser Haus legen zu lassen. Für Pellets fehlte uns der Lagerraum. So haben wir uns für eine effiziente Ölbrennwertheizung entschieden mit einer neuen Solaranlage. Jetzt […]

Familie Weber, Gärtringen

Gasbrennwertheizung Wir haben uns für eine Gasbrennwertkesselanlage mit solarer Trinkwassererwärmung entschieden, da unsere bisherige Heizung schon alt war und wir Energie einsparen wollten. Wir haben den vorhandenen Gasanschluss genutzt und von Öl auf Gas umgestellt. Dadurch haben wir zusätzlichen Platz gewonnen, da die Öltanks nicht länger nötig sind. Mit der Brennwerttechnik schonen wir gleichzeitig die […]

Familie Schwarz, Rohrau

Wärmepumpe Unsere alte Heizung war kaputt. Es wäre unwirtschaftlich gewesen den 30 Jahre alten Elektroblockspeicher zu reparieren, deswegen haben wir uns für eine neue Heizung entschieden. Da wir viel mit unserer Fußbodenheizung heizen und dadurch hauptsächlich nur niedrigen Vorlauftemperaturen benötigen, bot sich die Installation einer Luft-Wasserwärmepumpe an. Positiv ist der geringe Stromverbrauch und dass die […]

Herr Griesbach, Kuppingen

Gasbrennwertheizung und Solar Die alte Heizung hatte einen Defekt und so wäre eine größere Reparatur fällig geworden. Da diese Heizung schon 20 Jahre lang ihre Dienste geleistet hat, wollte ich die Reparaturkosten nicht mehr investieren. Deswegen haben wir die komplette Heizung bestehend aus einer Gasbrennwertanlage mit solarer Heizungsunterstützung erneuert.Durch die Solaranlage heizen wir nun umweltbewusst […]

Familie Gloggengießer, Herrenberg

 Gasbrennwertheizung Unsere Heizungsanlage war schon sehr alt und leicht undicht. Deswegen haben wir uns entschieden sie durch eine neue Anlage zu ersetzten. Durch die moderne Verbrennungstechnik unseres neuen Ölbrennwertkessels wird der Ölverbrauch reduziert und die Umwelt geschont. Der neue Edelstahlspeicher ist viel hygienischer als unser alter Speicher es war, und punktet damit dass er wartungsfrei […]

Familie Teffer und Kugler, Herrenberg

Gasbrennwertheizung und Solar Um der rapiden Preiserhöhung des Ölpreises aus dem Weg zu gehen, haben wir unsere Heizung auf Gas-Brennwerttechnik umgerüstet. Zudem unterstützen wir jetzt zusätzlich mit Solarenergie unsere Heizung und erwärmen damit unser Warmwasser.

Familie Köcher, Öschelbronn

Pelletsheizung und Solar Wir haben uns für eine Pelletheizung entschieden, da wir von unserem bisherigen Brennstoff „Öl“ weg wollten. Nun heizen wir mit nachwachsenden Rohstoffen in Form von Pellets. Durch die Solaranlage wird die Pelletheizung bei der Warmwasserbereitung unterstützt. Über die Sommermonate kann auf eine Nachheizung mittels Pelletkessel weitgehend verzichtet werden.

Familie Wappler, Öschelbronn

Pelletsheizung und Solar Unsere Nachtspeicheröfen waren schon sehr alt und durch die hohen Energiekosten unwirtschaftlich. Wir haben uns für eine Lösung entschieden bei der wir nun zu hundert Prozent mit erneuerbaren Energien heizen. Unser neuer Pelletkessel ist energetisch sehr effizient und wird durch die Solaranlage zur Heizungsunterstützung perfekt ergänzt.

Familie Courtin, Oberjesingen

Ölbrennwertheizung Wir haben uns dafür entschieden unsere 32 Jahre alte Ölheizung zu erneuern. Da wir unseren vorhandenen Holzkessel weiter betreiben möchten, fiel unsere Entscheidung auf einen Tieftemperaturkessel mit Blaubrenner. Durch die Sanierung unseres Schornsteins mittels Edelstahleinsatzrohr, können nun weiterhin beide Wärmeerzeuger bebtrieben werden.

Familie Dreikauss, Herrenberg

Ölbrennwertheizung Unsere Heizungsanlage war schon sehr alt. Da wir mit der Firma Brösamle immer sehr zufrieden waren, haben wir uns entschieden unsere neue Heizung wieder von der Firma Brösamle installieren zu lassen. Unsere neue Ölbrennwertanlage ist effizienter als unsere bisherige Anlage und somit können wir Heizöl einsparen.

Familie Kohlenbecker, Öschelbronn

Ölbrennwertheizung mit Solar Wir haben uns für eine moderne Ölbrennwertheizung mit solarer Heizungsunterstützung entschieden, damit wir unseren Heizölverbrauch deutlich reduzieren und auch die Umwelt entlasten können. Durch unsere Solaranlage erwärmen wir unser Brauchwasser sowie unsere Heizung und nutzen somit die Energie der Sonne.

Familie Fleck, Herrenberg

Ölheizung Da unser alter Ölkessel durchgerostet ist, mussten wir unsere Heizungsanlage erneuern. Wir haben uns für einen Ölkessel mit unterliegendem Edelstahlspeicher entschieden, somit konnte die Heizungsanlage platzsparend montiert werden. Ferner regelt die neue Heizungsanlage ihre Kesseltemperatur anhand eines Außenfühlers bedarfsgerecht.

Familie Wöhrle, Altingen

Ölbrennwertheizung und Solar Unsere Heizung ist schon etwas in die Jahre gekommen. Da auch Teile der Regelung defekt waren, haben wir beschlossen unsere Heizungsanlage zu erneuern. Wir möchten Energiebewusst handeln und die Umwelt schonen, deswegen haben wir uns für einen effizienten Brennwertkessel mit Hygienespeicher und heizungsunterstützender Solaranlage entschieden.

Familie Piepenburg, Bondorf

Gasbrennwertheizung Wir waren mit unserer alten Heizunsanlage schon lange unzufrieden. Als sie dann ganz kaputt ging, haben wir uns für die Kundenorientierte Servicekompetenz der Firma Brösamle entschieden. Unsere neue Heizungsanlage arbeitet nun zuverlässig und ohne Geräusche.

Familie Schmauz, Herrenberg

Solaranlage Wir haben unser Haus energetisch auf den neuesten Stand gebracht. In diesem Zuge haben wir unsere bereits bestehende Brennwertheizung  mit einer heizungsunterstützten Solaranlage erweitert.

Herr Drosdowski, Gechingen

Ölbrennwertheizung mit Wärmepumpe für Trinkwasser Durch eine Empfehlung im Freundeskreis haben wir uns für eine Öl-Brennwertkesselanlage entschieden. Dies ist eine günstige Alternative zu den anderen Energiearten.

Familie Freesmeyer, Nebringen

Gasbrennwertheizung mit Solar Wir haben uns für einen Gas-Brennwertkessel mit heizungsunterstützter Solaranlage entscheiden. Unsere neue Heizunsanlage ist nun auf dem neusten Stand der Technik. Wir sparen Ernergie und haben durch den eingesetzten Hygienespeicher stehts frisches, warmes Wasser.

Familie Fortenbacher, Jettingen

Gasbrennwertheizung mit Solar Unsere alte Öl- und Holzkesselanlage war in die Jahre gekommen. Wir wollten die Umwelt schonen, deswegen haben wir uns dafür entschieden eine Gasbrennwertanlage einbauen zu lassen. Unsere Solaranlage zur Heizungsunterstützung spart zusätzlich Energie ein.

Familie Schlimmer, Öschelbronn

Badumbau Für die Renovierung unseres Badezimmers haben wir uns entschieden, da das Badezimmer nicht mehr aktuell und die Fugen undicht sind Wir haben die Badewanne demontiert und hatten somit den Platz, um eine moderne Walk-in-Dusche mit offenen Zugang zu verwirklichen. Mit der Beleuchtung konnten wir ein besonderes Highlight für die gemütliche Atmosphäre setzen.

Familie Mayer, Herrenberg

Badumbau Mit dem Umbau des Badezimmers haben wir uns einen großen Wunsch verwirklicht. Dank der großen Dusche mit Hand- und Kopfbrause genießen wir einen tollen Dusch-Komfort. Abgerundet wird unser schickes Badezimmer mit dem Einbau eines Dusch WC`s.

Familie Grund, Oberjesingen

Badumbau Wir freuen uns sehr über unser neues Badezimmer. Dieses ist nun sehr geräumig, da wir die bisher wenig benutzte Badewanne demontiert haben. Dank der komplett neu verlegten Wasserleitungen haben wir nun auch wieder ausreichend Wasserdruck und das warme Wasser viel schneller im Badezimmer. Ein Blickfang ist unser neuer Design-AP-Spülkasten. Dieser ist vorne mit Glas […]

Frau Ludwig, Maichingen

Badumbau Das alte Badezimmer war nicht mehr voll funktionsfähig. Durch die Zusammenlegung des WC`s mit dem Bad , haben wir in erster Linie den Raum vergrößert. Dank der neuen Raumeinteilung konnten wir eine große Dusche verwirklichen.

Familie Schmidt, Schönbronn

Badumbau Wir sind stolz und freuen und sehr über unser neues modernes Badezimmer. Ein Blickfang ist unsere große bodenebene Dusche. Hierdurch konnte eine bessere Raumaufteilung, als mit der bisher motierten Badewanne erzielt werden.

Familie Schneider, Sindelfingen

Badumbau Unser altes Badezimmer ist in die Jahre gekommen. Aus diesem Grund haben wir uns dazu entschlossen, das Badezimmer gemeinsam mit dem Gäste WC zu modernisieren. Hierbei wurde neben der Erneuerung der Rohrleitungen auch ein bodenebener Duschplatz eingerichtet. Dank der Falt-Duschtrennwand haben wir jetzt deutlich mehr Bewegungsraum im Bad.

Familie Hätinger / Koch, Öschelbronn

Badumbau Mit unserem neuen Badezimmer haben wir uns einen großen Wunsch erfüllt. Mit dem Doppelwaschtisch und dem großen Spiegel können wir uns problemlos zu zweit im Bad zurecht machen. Die Hochschränke und der Unterschrank bieten viel Stauraum. Unsere neue komfortable Dusche macht das Duschen zu einem wahren Vergnügen.

Familie Engel, Affstätt

Badumbau Mit dem neuen Badezimmer wurden unsere Wünsche nach mehr Komfort und die damit verbundene neue Technik erfüllt. Die Beratung, die uns die Entscheidung fürs neue Badezimmer leicht gemacht hat war sehr freundlich, umfangreich und sehr kompetent. Auch haben wir sehr gute Anregungen und Hinweise bekommen. Vor allem freuen wir uns jetzt über den Badewannenvorschlag […]

Familie Mink, Affstätt

Badumbau Wir sind sehr stolz darauf, dass wir uns entschieden haben unser Badezimmer zu renovieren. Durch die praktische Faltwand haben wir eine sehr große Dusche in unserem Bad verwirklichen können. Sehr komfortabel ist der bodenebene Einstieg.

Familie Keller , Altingen

Badumbau Für die Renovierung unseres Badezimmers haben wir uns entschieden, da das Badezimmer nicht mehr aktuell und zum Teil auch schon Fugen undicht geworden sind. Wir haben die Badewanne  demontiert und hatten somit  den Platz um eine moderne Walk-In Dusche mit offenen Zugang zu verwirklichen. Mit der Beleuchtung konnten  wir ein besonderes Highlight für die gemütliche Atmosphäre setzen.

Familie Kegreiss, Mönchberg

Badumbau Wir wollten unser Bad altersgerecht gestalten und somit die Badewanne ausbauen. Durch die Ideen der Firma Brösamle haben wir jetzt ein wunderschönes Bad mit einer bodenebenen Dusche. So fällt uns der Einstieg leichter. Das Dusch WC ist ein Luxus den wir uns zusätzlich geleistet haben.  

Famiele Weimer, Affstätt

Badumbau Für die Renovierung unserer Dusche sowie WC-Anlage haben wir uns entschlossen, um künftig angenehmer und praktischer den Tag beginnen zu können. Bei der Dusche war uns sehr wichtig die Einstiegsbreite so breit wie möglich und die Einstiegshöhe im Vergleich unserer bisherigen Dusche zu minimieren. Dies ist Dank der neuen flachen Brausewanne super gelungen. Unser neues WC haben wir mit einem Dusch-WC ausgestattet. Somit können wir ab sofort das […]

Hotel Kaiser, Mönchberg

Renovierung Hotelbäder Um unseren Kunden einen angenehmen und entspannten Start in den Tag zu ermöglichen, haben wir über 20 unserer Hotelzimmer renoviert. Wichtig für uns war, dass die neuen Badezimmer praktisch und modern gestaltet werden. Eine Besonderheit ist sicherlich der Waschtisch mit integriertem Handtuchhalter. Unsere neuen Premium Zimmer „Waterworld“ sind der ganze Stolz des Hotel […]

Familie Fritz-Jung, Gültstein

WC-Renovierung Auf unser neues Gäste-WC sind wir sehr stolz. Das vorhandene Stand WC mit Aufputz-Spülkasten haben wir durch den modernen Designspülkasten mit Stand-Keramik ersetzt. Eine weiterer Blickfang ist sicherlich unser Aufsatz Waschbecken mit der extra breiten Waschtischarmatur.

Herr & Frau Ackermann, Gäufelden

Solaranlage und Kaminofen Mit der Solaranlage heizen Herr und Frau Ackermann das Trinkwasser und Ihr Gästehaus zum Nulltarif. Für die Tage an denen die Sonne nicht ausreicht haben wir einen Kaminofen installiert. Dieser sorgt für eine gemütliche Atmosphäre.

Familie Mast, Gäufelden

Pelletheizung mit Solar Unsere in die Jahre gekommene Heizung haben wir durch eine umweltfreundliche Pelletheizung kombiniert mit einer Solaranlage ersetzt. Wir heizen nun mit 100% erneuerbarer Energie unser gesamtes Wohnhaus umweltfreundlich. Die höheren Investitionen wurden zum Teil durch die staatliche Förderung ausgeglichen.

Familie Mammel, Gültstein

Solar und Photovoltaikanlage Um einen sinnvollen Beitrag zum Umweltschutz zu leisten, haben wir unsere Heizungsanlage mit einer Solaranlage zur Trinkwassererwärmung erweitert. Dadurch wurden wir unabhängiger vom Brennstoff Gas. Unser Kessel bleibt im Sommer aus. Zusätzlich haben wir eine Photovoltaikanlage zur Erzeugung von umweltfreundlichem Strom installieren lassen.

Familie Steinle, Eutingen

Wärmepumpe Um Energiekosten für unser Wohnhaus zu senken, haben wir die bestehende Gasheizung mit einer Luft- Wasserwärmepumpe aus dem Hause BRöSAMLE erweitert. Durch das erstellte Heizkostensparkonzept wurde uns die mögliche Energieeinsparung für die Zukunft sehr verständlich und plakativ dargestellt. Das war der Auslöser zur Erweiterung der Anlage. Weiter sind wir dadurch in der Lage selbst […]

Herr Faber, Herrenberg

Badezimmerrenovierung Das alte Badezimmer war noch aus den 70er-Jahren. Deswegen beschloss ich es zu renovieren. Bei dieser Gelegenheit habe ich das Gäste WC ebenfalls erneuert. Die hochwertige Ausstattung lässt beide Zimmer in einem ganz neuen Licht erscheinen. Zudem sorgen die neuen Möbel für viel Stauraum und ein aufgeräumtes Erscheinungsbild.